Wissensbasis zur Lichtplanung

Glossar der Lichtplanung

This page in English languageThis page in English language | Impressum | Sitemap | Suchen

Wellenlänge

(Begriff der Photometrie/Radiometrie)

Die Wellenlänge ist eine Eigneschaft monochromatischn Lichts, welches seine Farbe bestimmt. Jede Wellenlänge korrespondiert zu einer Frequenz und einer Farbtemperatur.

Wellenlänge und Frequenz sind Eigenschaften aller elektromagnetischer Strahlung, woraus das sichtbare Licht nur einen kleinen Ausschnitt darstellt. Das sichtbare Spektrum begint bei Rot mit ungefähr 400 THz / 750 nm, und endet bei Violett mit ungefähr 750 THz / 400 nm.

In der Praxis ist das meiste Licht aus vielen Wellenlängen zusammengesetzt, welche durch das jeweilige Mischungsverhältnis Farben verschiedener Intensität erzeugen. Die gleiche Farberscheinung kann dabei auf verschiedenen Kombination von Wellenlängen basieren (Metamer).

 

Querverweise:
   Farbtemperatur
Licht
Metamer
Photometrie
Radiometrie
 
 
Deutsch    Englisch
Die Wellenlänge    wavelength
https://www.schorsch.com/de/wissen/glossar/wellenlaenge.html
Copyright © 2004-2018 schorsch.com